2. Mühldorf - Das Dorf der Mühlen

Trattner Mühle

Mühldorf erhielt seinen Namen von den zahlreichen Mühlen, die die fleißigen Bauern mitunter am stürmischen Mühldorfer Bach errichtet hatten. Auch heute ist man den Mühlen noch treu geblieben. Denn dort, wo früher die 11 Mühlen der Vorfahren klapperten, arbeitet heute noch eine der bekanntesten Kunstmühle des Kärntner Oberlandes; die Trattner Mühle.